Veranstaltungen

3. 3. 2018, 13 Uhr
Ladies Talk & Walk in Gerresheim
Geschichte – Bewegung – Gespräche, Stadtgeschichtlicher Rundgang zu Gerresheimer Frauenpersönlichkeiten mit anschließendem Austausch im „zentrum plus“
zentrum plus, Am Wallgraben 34, 40625 Düsseldorf
Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 0211.296528 oder 0211.8993060
oder per Mail petra.wienss@diakonie-duesseldorf.de oder bezirksverwaltungsstelle.07@duesseldorf.de
Eine Kooperation der Bezirksverwaltungsstelle 7, der Stadtbücherei Gerresheim und des „zentrum plus“ Gerresheim

1. 3. 2018, 18 Uhr
Lesung, Mord auf der Benderstraße – Teil III
Erzählkünstler Klaus Grabenhorst und Spannungsautor Stephan Peters schlagen wieder zu!

Nackte Angst macht sich breit, wenn in Gerresheim die Sonne untergeht. Wenn Serienkiller die Harmonie der Basilika zerstören und Frauen in Panik versetzt werden, sobald die Kirchturmuhr Zwölfe schlägt.
Eintritt frei!, Café Stilbruch, Benderstr. 84, Voranmeldung unter 0179-2001855 (Frau Drawer)
Veranstalter: Kulturkreis Gerresheim

 28. 2. 2018, 20 Uhr
Vortrag „Alles geregelt?!“
Die Ökumenische Hospizgruppe Gerresheim, die Bürgerstiftung Gerricus, die evangelische Stiftung Gerresheim Gemeinsam, das ASG-Bildungsforum und die Katholische Kirchengemeinde St. Margareta laden zu einem Informationsabend unter dem Thema „Alles geregelt?!“ ein.
Dabei klären Sara Ristau, Vorsorgeanwältin, und Dr. med. Susanne Hirsmüller, Leiterin des Hospizes am EVK Düsseldorf und Vorstandsmitglied der ökumenischen Hospizgruppe Gerresheim über Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten und Auswahl eines Bevollmächtigten auf. Mitglieder der Arbeitsgruppe „Lebensendliche Verfügungen“ stehen für Fragen zur Verfügung.
Stiftssaal St. Margareta, Gerricusstr. 12, 40625 Düsseldorf

25. 2. 2018,  14.30 – 17.30 Uhr
Sonntagsöffnung + Büchertrödel Cafe
Es werden ausschließlich Bücher aus dem Spendenfundus des Cafés vertrödelt.
Mittendrin Kirchencafé, Hardenbergstr. 1

19. 2. 2018, 20 Uhr
„Jazz Session“ JamBandJam
mit Jürgen Dahmen (piano), Konstantin Wienströer (bass) und René Marx (drums)
Gaststätte Jägerhof, Kölner Tor 17, 40625 Düsseldorf,
Veranstalter: Kulturkreis Gerresheim

15. 2. 2018, 16 – 18 Uhr
Begegnungscafé
Treffen bei Kaffee und Kuchen: Herzlich willkommen sind alle alten und neuen Nachbarn jeden Alters, jeder Herkunft und jeder Religion.
Café im Aloysianum, Gerricusplatz 28, 40625 Düsseldorf
Veranstalter: Katholische Kirchengemeinde St. Margareta, Bürgerstiftung Gerricus

3. 2. 2018, 19 Uhr
Orgel-Direkt
Orgelkonzert mit Andreas Fischer (St. Katharinen in Hamburg), Eintritt frei – am Ausgang erbitten wir eine Spende
Gustav-Adolf-Kirche, Heyestr. 93

3. 2. 2018, 12 Uhr
Offene Gruppenführung: Kirchen- und Schatzkammerführung
Basilika St. Margareta, Gerricusplatz, 40625 Düsseldorf
Veranstalter: Bürgerstiftung Gerricus, Kath. Kirchengemeinde St. Margareta
An jedem 1. Samstag im Monat bieten die katholische Kirchengemeinde
St. Margareta und die Bürgerstiftung Gerricus eine öffentliche Gruppenführung durch die Basilika St. Margareta in Düsseldorf-Gerresheim an.
Treffpunkt ist der Haupteingang der Basilika. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Dauer ca. 1 Stunde.
Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um Spenden für die Bürgerstiftung Gerricus gebeten.

2. 2. 2018  – 18 Uhr
Ausstellung, Anica Bücker
„Von Einhörnern mit Senf und Pennywise“

Vernissage: Samstag, den 3. Februar 2018 ab 18.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 04.02. bis 02.03.2018
Öffnungszeiten: jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr und
Samstag, den 17.02.2018 von 11 bis 13 Uhr, sowie nach Vereinbarung unter 0152 3357 6128
Galerie Artroom, Am Poth 4, 40625 Düsseldorfs